CRUSH erscheint im re:sonar Verlag

CRUSH. Erzählung
48 Seiten, Broschur mit Fadenheftung

Über das Buch:

Meist ist Bente nur unbeteiligte Beobachterin. Klimakrise, Gewalt, Pandemie – sie denkt, es wäre ihr Job, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen. Doch der emotionale Zugang fehlt. Um wieder irgendwas zu fühlen, beschließt Bente, sich im Sommer des Abstands zu verlieben. Amelie Befeldt schreibt in Crush über eine erwachsene Frau, die sich – halb aus Langeweile, halb aus Neugier – in eine alles einnehmende Gefühlswelt begibt und selbst überrascht ist, wie gut ihr das gelingt. Befeldt beweist dabei erzählerisches Können und beeindruckt durch genaue Beobachtungen sowie mit ihrem lakonischen, ausgefeilten Stil. (Text: Carl Philipp Roth)

Ab sofort bestellbar über den großartigen re:sonar Verlag <3